Wirksam zum 25. November 2009

Aleris, Inc. und seine Tochtergesellschaften (kurz „Aleris“) verpflichten sich zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Diese Datenschutzerklärung („Erklärung“) dient der Bereitstellung von Informationen hinsichtlich der Datenschutzpraktiken unserer Website.

Aleris oder seine Tochtergesellschaften werden in dieser Erklärung im Folgenden manchmal als das „Unternehmen“, „wir“, „uns“ oder „unser“ bezeichnet. Die Begriffe „Sie“, „Ihr“ oder „Ihnen“ bezieht sich auf den Benutzer oder den Besucher einer oder mehrerer unserer in dieser Erklärung definierten Seiten.

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Der Sinn und Zweck unserer Seiten ist die Bereitstellung von Informationen bezüglich unseres Unternehmens, unserer Produkte und Dienstleistungen; außerdem sollen sie uns ermöglichen, auf Ihre Anfragen, Bestellungen und Wünsche zu reagieren. Diese Erklärung erläutert:

  • die Art der Informationen, die wir gegebenenfalls über unsere Seiten von Ihnen sammeln.
  • wie wir diese Informationen nutzen.
  • wem diese Informationen unter Umständen zugänglich gemacht werden.
  • wie wir die von Ihnen gesammelten Daten schützen.
  • welche Möglichkeiten Ihnen in Bezug auf Ihre Daten zur Verfügung stehen.
  • wie Sie uns bezüglich dieser Erklärung und Ihrer persönlichen Informationen kontaktieren können.

Bitte beachten Sie, dass diese Erklärung für personenbezogene und nicht personenbezogene Daten Anwendung findet, die lediglich online über <www.aleris.com> und andere Seiten des Unternehmens gesammelt werden, auf denen die Erklärung veröffentlicht ist (jeweils eine „Website“ und zusammen die „Seiten“). Diese Erklärung gilt nicht für Informationen, die das Unternehmen auf andere Weise zusammengetragen hat. Wenn im Rahmen dieser Erklärung der Begriff „personenbezogene Daten“ oder „persönliche Daten“ verwendet wird, meinen wir damit Informationen, die eine bestimmte Person identifizieren, wie zum Beispiel den Vor- oder Nachnamen, die Postadresse, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer einer Person. Sollten andere Informationen in direktem Zusammenhang mit personenbezogenen Daten stehen, werden solche anderen Informationen für die Zwecke dieser Erklärung ebenfalls als personenbezogene Daten betrachtet. 

Wenn Sie in Kalifornien wohnhaft sind, lesen Sie sich bitte den unten stehenden Abschnitt „Privatsphäre nach kalifornischem Recht“ durch. Darin enthalten ist eine Stellungnahme in Bezug auf Ihr Recht, eine Liste der Drittparteien anzufordern, denen wir Ihre persönlichen Daten zugänglich gemacht haben.

Ihr Einverständnis

Bitte lesen Sie diese gesamte Erklärung, bevor Sie auf oder über unsere Seiten PERSÖNLICHE Daten nutzen oder übermitteln. Mit dem Zugriff auf, der Nutzung oder der Übermittlung von persönlichen Daten auf oder über unsere Seiten erklären Sie sich mit der Sammlung, Verarbeitung, Nutzung und Offenlegung Ihrer persönlichen Daten gemäß dieser Erklärung einverstanden.

Änderungen an dieser Erklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung jederzeit nach unserem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Jegliche Änderungen an dieser Erklärung (mit dem Wirksamkeitsdatum) werden auf den jeweiligen Seiten veröffentlicht, wenn sie in Kraft treten. Wir bitten Sie, unsere Erklärung regelmäßig einzusehen, um stets auf dem Laufenden zu bleiben, und uns bei etwaigen Bedenken Ihrerseits zu kontaktieren.

Die Art von Informationen, die wir u. U. sammeln; Wie wir sie nutzen

Persönliche Daten

Im Allgemeinen können Sie unsere Seiten besuchen, ohne Ihre Person oder jegliche persönlichen Daten preiszugeben. Das Unternehmen bietet jedem Besucher jedoch die Möglichkeit, uns über eine oder mehrere unserer Seiten auf direktem Weg zu kontaktieren, mit uns zu kommunizieren und Geschäfte mit uns zu tätigen.

Wenn sich entscheiden, eine dieser Möglichkeiten wahrzunehmen, werden wir Sie gegebenenfalls darum bitten, uns auf freiwilliger Basis persönliche Daten bereitzustellen, um die Kommunikation oder Transaktion zu erleichtern.   Genauer gesagt sammeln oder speichern wir Ihre persönlichen Daten, wenn Sie uns diese über unsere Seiten freiwillig zur Verfügung stellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf folgende Arten:

  • Ausfüllen und Übermitteln jeglicher verfügbaren Formulare für elektronische Anfragen, Informationsanfragen sowie Kontakt- und Kommentarformulare.
  • Senden von E-Mails an jegliche E-Mail-Adressen, die über unsere Seiten zur Verfügung stehen.
  • Registrieren oder Einrichten eines Kundenkontos über eine unserer Seiten.
  • Zugriff auf und/oder Nutzung eines beliebigen kennwortgeschützten Bereichs unserer Seiten oder eines kunden- oder mitarbeiterspezifischen Bereichs der Seiten.
  • Anmeldung für den Erhalt von E-Mail-Benachrichtigungen des Unternehmens oder für einen oder mehrere E-Mail-Verteiler.
  • Übermitteln eines Lebenslaufs per E-Mail oder auf einem anderen Weg, der in Verbindung mit unseren Seiten steht.
  • Anfordern von Preisangeboten, Produktproben, Literatur oder Investorinformationen.
  • Bestellen von Produkten oder Tätigen anderer Online-Transaktionen mit uns.

In Verbindung mit diesen Aktivitäten sammeln wir möglicherweise verschiedene Arten von persönlichen Daten von Ihnen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Namen, Ihre Berufsbezeichnung, den Namen Ihrer Firma oder Ihres Geschäfts, Ihre Wohnanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Faxnummer, andere demografische Informationen, Ihr Benutzername, Kennwort und andere persönliche Daten, die Sie uns bereitstellen. Wenn Sie nicht wünschen, persönliche Daten über unsere Seiten an uns zu übermitteln, möchten wir Sie bitten, keine der oben aufgeführten Aktivitäten auszuüben.

Wir werden keinerlei als „sensibel“ angesehene Informationen über unsere Seiten sammeln, außer wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen. Sensible Informationen beinhalten Informationen oder Auffassungen über die rassische oder ethnische Herkunft, die politischen Meinungen, die Mitgliedschaft in einer politischen Vereinigung, die religiösen Überzeugungen oder Zugehörigkeiten, die philosophischen Überzeugungen, die Mitgliedschaft in einem Berufs- oder Handelsverband, die sexuellen Präferenzen oder Praktiken, das Strafregister oder die Gesundheitsdaten einer Person.

Persönliche Daten, die Sie uns über eine oder mehrere unserer Seiten zur Verfügung stellen, können durch uns gespeichert, verarbeitet und nach unserem Ermessen für folgende Zwecke genutzt werden:

  • Zur Beantwortung von Informationsanfragen und zur Möglichkeit der Reaktion auf Fragen.
  • Zur Bearbeitung, Ausführung und Nachverfolgung von Bestellungen und zum Tätigen von Geschäften mit Ihnen.
  • Zur Prüfung, Evaluierung und Reaktion auf Stellenbewerbungen und Lebensläufe, die Sie an uns übermitteln.
  • Zur Teilnahme an externen/öffentlichen Veranstaltungen, Webcasts oder Telefonkonferenzen.
  • Zur internen Dokumentation.
  • Zur Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen und zur Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen.
  • Zum periodischen Versenden von Werbe-E-Mails bezüglich neuer Produkte, spezieller Angebote oder anderer Informationen, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten, an die von Ihnen bereitgestellte E-Mail-Adresse.
  • Zur gelegentlichen Kontaktaufnahme mit Ihnen. Wir können Sie per E-Mail, Telefon, Fax oder Post kontaktieren.
  • Zur Zusammenstellung, Generierung und/oder Analyse von Informationen für Trends und Statistiken.
  • Zur Nachprüfung, ob Leads und Bestellungen aus Kontakten zwischen Benutzern und uns entstehen.
  • Für interne Marketing- und Forschungszwecke und zum Erlangen von Informationen bezüglich Bedürfnissen und Interessen von Kunden.
  • Zur Anpassung unserer Seiten gemäß Ihrer Interessen.
  • Zur Vervollständigung des Registrierungsprozesses und zur Aktivierung, Pflege und/oder Verwaltung Ihres Kontos/Ihrer Konten bei uns.
  • Zur Durchführung von internen Prüfungen, Verwaltung, Lösung von Problemen mit, Modifizierung und Verbesserung unserer Seiten.
  • Zum Schutz der Sicherheit und/oder Integrität unserer Seiten.
  • Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Seiten durch Beseitigung der Notwendigkeit seitens des Benutzers, dieselben Daten wiederholt einzugeben.
  • Zum Abgleich persönlicher, über unsere Seiten gesammelter Informationen mit Informationen über Sie, die wir offline gesammelt haben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Informationen, die der Bestätigung der Genauigkeit der von Ihnen bereitgestellten Daten dienen.
  • Zu Ihrer Benachrichtigung über Änderungen an unseren Seiten, einschließlich und ohne Einschränkung dieser Erklärung.
  • Sonstige von Ihnen autorisierte Zwecke oder sonstige Zwecke, die zur Zeit der Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten auf unseren Seiten offengelegt sind.

Nicht personenbezogene Daten; Cookies:

Als Teil des standardmäßigen Betriebs unserer Seiten nutzen wir gegebenenfalls Technologien zur Erfassung bestimmter gesammelter und nicht personenbezogener Daten bezüglich unserer Nutzer, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die IP-Adresse Ihres Computers, den Namen der Domain, aus der Ihr Zugriff auf unsere Seiten erfolgt ist (z. B. <google.com>), der genutzte Browser (z. B. Netscape oder Internet Explorer), besuchte Seiten, das Datum und der Zeitpunkt Ihres Besuchs unserer Seiten, Ihr Betriebssystem (z. B. Windows oder Macintosh), Ihr Internetdienstanbieter (ISP), die von Ihnen besuchten Bereiche auf unseren Seiten, die Dauer Ihres Besuchs auf unseren Seiten, die Anzahl Ihrer wiederholten Besuche auf unseren Seiten und andere Clickstream-Daten.

Nicht personenbezogene Daten, die wir von Ihnen über unsere Seiten erfassen, werden nicht dazu verwendet, Sie persönlich zu identifizieren. Stattdessen können diese Informationen von uns zusammengetragen und/oder in zusammengefasster Form analysiert werden, um die Gewohnheiten unserer Nutzer zu messen. Dadurch können wir die Nutzung unserer Seiten bemessen, den Inhalt, die Funktionalität und den Betrieb unserer Seiten verbessern und erlangen somit ein besseres Verständnis für unsere Nutzer, wodurch wir bessere Leistungen anbieten können.

Wir benutzen auf unseren Seiten unter Umständen auch „Cookies“. Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Diese Dateien ermöglichen Servern, Ihren Computer wiederzuerkennen, wenn eine Website wiederholt besucht wird (was in manchen Fällen die Notwendigkeit der erneuten Eingabe Ihrer Informationen überflüssig macht). Cookies helfen den Betreibern von Websites bei der Analyse von Daten in Verbindung mit dem Datenverkehr auf ihrer Seite und ermöglichen ihnen, die Seitenfunktionalität zu verbessern, um Kundenbedürfnisse oder -wünsche zu erfüllen. Cookies ermöglichen Web-Applikationen zudem, auf Sie als individuelle Person zu reagieren. Die Applikation kann ihre Vorgänge dann an Ihre speziellen Bedürfnisse, Vorlieben und Abneigungen anpassen, indem sie sich Informationen über Ihre Präferenzen „merkt“. Insgesamt erhalten Sie dank Cookies bessere Websites, da sie Websitebetreibern mitteilen, welche Seiten Sie als nützlich empfinden und welche nicht.

Sie haben die Wahl, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Die meisten Internetbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers in der Regel angeben, dass Cookies abgelehnt werden sollen, wenn Ihnen das lieber ist. Im Bereich „Hilfe“ in der Browser-Symbolleiste wird üblicherweise beschrieben, wie Sie den Browser konfigurieren müssen, damit er neue Cookies ablehnt, Sie darüber informiert, wenn ein neuer Cookie empfangen wurde und wie sich Cookies von der Festplatte eines Computers löschen lassen. Das Deaktivieren von Cookies kann allerdings dazu führen, dass Sie eine aktuell besuchte Website nicht mehr in ihrem vollen Umfang nutzen können.

Wem Ihre Informationen unter Umständen zugänglich gemacht werden

Wir geben personenbezogene und nicht personenbezogene Daten gegebenenfalls für Marketing-, Werbe- und Geschäftszwecke an Tochter- und Muttergesellschaften weiter.

Wie viele andere Unternehmen beauftragen wir Drittparteien wie Vermittler und Vertragsfirmen für die Bereitstellung gewisser Verwaltungsaufgaben und anderer geschäftsbezogener Dienstleistungen im Namen des Unternehmens (z. B. Buchhalter, Transportunternehmen, Firmen, die uns bei der Verwaltung unserer Seiten oder der Bearbeitung von Transaktionen unterstützen etc.). Wir geben nach Bedarf personenbezogene und nicht personenbezogene Daten an diese Drittanbieter weiter, um ihnen die Ausführung der Dienstleistungen zu ermöglichen, für die sie beauftragt wurden.

Darüber hinaus geben wir personenbezogene und nicht personenbezogene Daten unter Umständen außerhalb des Unternehmens weiter, wenn Sie uns dazu anweisen oder wenn dies für uns erforderlich ist – aus Gründen, die unten im Abschnitt „Offenlegungsausnahmen“ ausführlich beschrieben werden.

 

Offenlegungsausnahmen

Ungeachtet der vorstehenden Richtlinien behalten wir uns das Recht vor, Ihre persönlichen Daten ohne vorherige Ankündigung an zuständige Dritte weiterzugeben, wenn wir laut Gesetz dazu verpflichtet oder der Meinung sind, dass eine solche Maßnahme notwendig ist:

 

  • um juristischen Verfahren wie Durchsuchungsbefehlen, Vorladungen oder Gerichtsanordnungen zu entsprechen.
  • um die Rechte und das Eigentum des Unternehmens zu schützen oder gegen rechtliche Ansprüche zu verteidigen.
  • um die Rechte, das Eigentum und die Sicherheit einer anderen Partei zu schützen.
  • um Strafverfolgungsbehörden etwaige Aktivitäten anzuzeigen, die wir für rechtswidrig erachten.
  • um Ermittlungen, Vorkehrungsmaßnahmen oder Abhilfemaßnahmen gegen illegale Aktivitäten, Betrugsverdacht sowie Situationen vorzunehmen, die Belästigungsfälle, missbräuchliche Nachrichten oder mögliche Bedrohungen der physischen Sicherheit einer Person umfassen.
  • um gegen die missbräuchliche oder nicht autorisierte Nutzung unserer Seiten zu schützen.
  • In Notfällen, wenn wir glauben, dass die physische Sicherheit einer Person gefährdet ist.
  • Für den Fall, dass eine oder mehrere unserer Gesellschaften jemals verkauft, übernommen, fusioniert, liquidiert, umstrukturiert oder anderweitig übertragen werden, behalten wir uns das Recht vor, unsere Nutzerdatenbanken mitsamt der darin enthaltenen personenbezogenen und nicht personenbezogenen Daten an die Drittpartei zu übertragen, die die jeweilige(n) Gesellschaft(en) übernimmt.

Gemäß dem United States Patriot Act sind wir möglicherweise nicht dazu berechtigt, individuelle Personen darüber zu informieren, dass solche Informationen offengelegt wurden.

 

Privatsphäre von Kindern

Unsere Seiten und jegliche über diese Seiten bereitgestellten Produkte oder Dienstleistungen richten sich nicht an Kinder unter 13 Jahren und sind nicht so strukturiert, dass sie diese ansprechen würden. Wir fordern nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren an und sammeln solche Daten nicht und wir vermarkten unsere Produkte oder Dienstleistungen nicht wissentlich an die Zielgruppe von Kindern unter 13 Jahren. Sollten wir feststellen, dass ein Kind unter 13 Jahren persönliche Daten eingegeben hat, löschen wir diese Daten. Sollten wir von einem Elternteil oder einem Vormund darüber informiert werden, dass wir unwissentlich persönliche Daten von einem Kind unter 13 Jahren erfasst haben (über eine oder mehrere unserer Seiten), löschen wir diese Daten auf Bitte des Elternteils oder Vormunds.

 

Tracking-Tools

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und zur Analyse Ihrer Nutzung der Website dienen. Die Informationen, die der Cookie über Ihre Nutzung dieser Website erfasst, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA gesendet und dort gespeichert. Im Falle einer Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird die IP-Adresse in Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder für andere Parteien des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) vor dem Absenden von Google gekürzt. Die vollständige IP-Adresse wird nur in Ausnahmefällen an einen Google-Server in den USA gesendet und erst dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht. Sie können das Anlegen von Cookies verhindern, indem Sie entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Sie können außerdem die Sammlung der vom Cookie über Ihre Nutzung der Website generierten Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie dem nachstehenden Link folgen und das verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren. Der aktuelle Link lautet http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sicherheit

Unser Unternehmen ist bestrebt, Mitarbeitern und Nutzern der Websites und anderer von uns verwalteter Systeme sowohl Funktionalität als auch Sicherheit zu bieten.  Unser Vorgehen bezüglich Sicherheit umfasst viele verschiedene Elemente, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Firewalls, Proxyserver, SSL-Zertifikate (Secure Sockets Layer), Kennwortrichtlinien, Datenverschlüsselung und VPN-Clients (Virtual Private Network).  Alle Änderungen und Ausnahmen bezüglich unserer standardmäßigen Sicherheitsrichtlinien müssen (a) die Kriterien eines legitimen Geschäftszwecks erfüllen und (b) dieser Zweck muss mit dem geeigneten Zweck übereinstimmen.  Verbindungen mit unseren Websites und anderen Systemen und Diensten dürfen nicht von externen Quellen instanziiert werden, sofern keine spezifische Ausnahme vorliegt, und von Benutzern des Unternehmenssystems initiierter Datenverkehr in öffentliche Netzwerke ist beschränkt auf eine spezifische Auswahl an Diensten und Anwendungen. Außerdem beschränken wir den Mitarbeiterzugriff auf persönliche Daten auf den jeweils nötigen Umfang.

Leider ist die elektronische Kommunikation über das Internet nie zu 100 % sicher. Obwohl wir uns bemühen, Ihre persönlichen Daten bestmöglich zu schützen, können wir die Sicherheit von Informationen, die Sie uns ÜBER DAS INTERNET übermitteln, nicht garantieren. Eine solche Übermittlung erfolgt auf Ihre eigene Gefahr.  Wir bitten Sie dringend, bei der Internetnutzung alle zumutbaren Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu ergreifen. Ändern Sie häufig Ihr Kennwort. Verwenden Sie dabei eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen und achten Sie darauf, stets einen sicheren Web-Browser zu verwenden. Denken Sie außerdem daran, sich von unseren Websites abzumelden und Ihr Browserfenster zu schließen, wenn Sie Ihre Sitzung beenden. So können Sie sicherstellen, dass niemand anders sich im Internet Ihrer Identität bedient.

 

Links zu anderen Websites

Unsere Websites enthalten möglicherweise Links zu anderen Websites, die Dritten gehören, von diesen betrieben und/oder kontrolliert werden. Beachten Sie, dass wir, sobald Sie diese Links benutzt und unsere Website verlassen haben, keinerlei Kontrolle über die Websites von Dritten haben, die Sie besuchen. Daher können wir für den Inhalt, die Sicherheit und/oder die Privatsphäre etwaiger von Ihnen bereitgestellter Informationen beim Besuch von Websites Dritter keinerlei Verantwortung übernehmen und solche Websites unterliegen nicht dieser Erklärung. Gehen Sie in jedem Fall vorsichtig vor und rufen Sie die Datenschutzerklärung der jeweiligen Website auf, bevor Sie darauf zugreifen und persönliche Daten über das Internet übermitteln.

 

Datenschutz nach kalifornischem Recht

Gemäß dem kalifornischen „Shine the Light“-Gesetz haben Einwohner Kaliforniens, die in einer etablierten Geschäftsbeziehung mit uns stehen und persönliche Daten für den Erwerb von Produkten oder Dienstleistungen für den persönlichen Gebrauch oder den Gebrauch in der Familie oder im Haushalt bereitstellen, das Recht, Informationen über die Kundeninformationen anzufordern (einmal pro Kalenderjahr), die wir gegebenenfalls zu Marketingzwecken an Drittparteien weitergegeben haben. Falls zutreffend, würden diese Informationen die Kategorien von weitergegebenen Kundeninformationen sowie die Namen und Adressen der Drittparteien umfassen, an die wir Kundenformationen im Verlauf des vorherigen Kalenderjahres weitergegeben haben. Wenn Sie z. B. eine Anfrage während des Kalenderjahres 2010 stellen, die gesetzlich abgedeckt ist, stellen wir Ihnen Informationen in Bezug auf jegliche Weitergabeaktivitäten bereit, die für das Kalenderjahr 2009 unter dieses Gesetz fallen.

Bitte beachten Sie, dass nicht jede Weitergabe von Informationen den Bestimmungen des „Shine the Light“-Gesetzes unterliegt und die von uns herausgegebenen Informationen lediglich solche enthalten, deren Weitergabe gesetzlich abgedeckt ist.

Zum Erhalt dieser Informationen nehmen Sie bitte wie im obigen Abschnitt „So kontaktieren Sie uns, beschrieben Kontakt mit uns auf und fügen folgenden Text in die Betreffzeile Ihrer Korrespondenz ein: „Anforderung von Informationen gemäß kalifornischem Recht“ (Request for California Privacy Information). Wenn Ihre Anfrage gesetzlich abgedeckt ist, lassen wir Ihnen die angeforderten Informationen schriftlich zukommen oder senden Sie an die von Ihnen bereitgestellte E-Mail-Adresse.

 

Kontakt

Bei Fragen zu dieser Erklärung kontaktieren Sie uns bitte unter aleriscommunications@aleris.com.

 

Sie können außerdem die Überprüfung, Aktualisierung, Korrektur und/oder Löschung jeglicher persönlicher Daten beantragen, die Sie uns über unsere Websites bereitgestellt haben. Kontaktieren Sie uns in diesem Fall unter:

25825 Science Park Drive, Suite 400

Beachwood, Ohio, USA 44122

 

Oder senden Sie eine E-Mail an: aleriscommunications@aleris.com.

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software